Mittwoch, 11. Januar 2012

Weitere Informationen zu Patch 1.7

In den letzten Tagen sind nach langer Zeit endlich weitere Informationen zum kommenden Patch 1.7 veröffentlicht worden. Zu erst die schlechte Nachricht: Bis auf eine Seelenfluss Chronik wurde kein weiterer, neuer Inhalt für Stufe 50 Spieler angekündigt. Hier ist jedoch der Hinweis wichtig, dass die veröffentlichten Informationen wohl der erste von mehreren Happen ist. Es ist schliesslich bekannt, dass Trion am nächsten 20er Schlachtzug arbeitet. Ob dieser dann mit Patch 1.7 erscheint, ist jedoch nicht klar. Auch wurden ja vor einigen Wochen Inhalte für RPG-Spieler angekündigt. Auch bei diesen bleibt abzuwarten, ob diese mit Patch 1.7 erscheinen.

Abseits von neuem Inhalt wirft Trion einiges Bestehende über den Haufen. Bereits früh sprach Trion ja davon, dass sie die Level 50 Gegenstände so anpassen wollen, dass der Fortschritt von 'Frisch 50er' bis zu 'Hammerhall' sanfter und ohne grosse Sprünge vonstatten geht. Die Konsequenz mit der Trion diese Anpassung angeht, hat mich dann doch verblüfft, denn Trion ändert nicht nur einfach die Werte der Gegenstände. Stattdessen gibt es eine Reihe von Konsequenzen daraus:
  • Die Chroniken, Level 50 Instanzen und Risse sollen der Startinhalt für neue Level 50 Spieler sein und Stellen den Übergang vom Ausrüstung zum Level hin zur Ausrüstung für Experteninstanzen dar
  • Die Experten Instanzen werden zukünftig nicht mehr in zwei Kategorien unterteilt sein. Stattdessen werden die bisherigen T1 Instanzen auf die Schwierigkeitsstufe der heutigen T2 Instanzen angehoben. Ausserdem werden neue Ausrüstungsgegenstände zu den Loot Tables hinzugefügt. Damit kommt etwas mehr Abwechslung in den Experten Instanzen Alltag. Das Ziel der Experteninstanzen ist es, dass der Spieler sich die Startausrüstung für Schlachtzugsinstanzen besorgen kann.
  • Die Schlachtzüge selber werden nicht angepasst. Wohl aber die Gegenstände. Erste Feedbacks von den Testservern zeigen, dass die Verbesserung der Ausrüstung von Grünschuppes Pesthauch und Seelenfluss zu Hammerhall erheblich kleiner sein wird als bisher. Die Ausrüstung aus Hammerhall bleibt dabei im Grossen und Ganzen wie sie ist. Die Gegenstände aus den anderen Schlachtzugsinstanzen werden entsprechend verbessert.
  • Im Einklang mit den obigen Änderungen wird auch am PvP gewerkelt. So wird natürlich die PvP Ausrüstung auch so angepasst, dass die Werte im Einklang mit den PvE Teilen sind. Dazu werden die bisherigen 8 Ränge weiter unterteilt, sodass es viel mehr Ränge geben wird. Für diese zusätzlichen Ränge wird dann wohl nach aktuellen Wissenstand auch zusätzliche Rüstung eingeführt.
Der Fortschritt und die Tier Einteilung wird also in Zukunft leicht anders und klarer definiert sein:
  • Tier 1: Die Zonen Events, Glutinsel, Experten Instanzen, Experten Risse und untere PvP Ränge
  • Tier 2: Die Meister Instanzen, Schlachtzugrisse, Grünschuppes Pesthauch, Seelenfluss, Güldene Prophezeihung und Überflutete Hallen und die mittleren PvP Ränge
  • Tier 3: Hammerhall, Aufstieg des Phönix und die höheren PvP Ränge
Wir Ihr seht, hat die Änderung an Ausrüstungsgegenstände viel mehr Auswirkungen als auf den ersten Blick ersichtlich. Für neue Spieler und solche, die sich gerne mit Twinks beschäftigen, sicherlich eine gute Änderung. Für alle Spieler die bereits in Hammerhall unterwegs sind, ändert sich im Endeffekt nichts. Interessant ist natürlich, dass Trion die Experteninstanzen der Stufe 1 wieder schwerer macht. Für mich war der Schwierigkeitsgrad der Experteninstanzen am Anfang von Rift eines gewichtiges Argument für den Reiz des Spiels.

Das PvP erhält dann übrigens noch eine anderen fundamentale Änderung: Die PvP Seele wird gestrichen. Statt dieser wird es neu ein Planar Attunement Zweig geben, der auf PvP ausgerichtet ist und die bisherigen Talent und Fähigkeiten der PvP Seele freischaltet.

Für die Schurken Seele wurden keine weiteren fundamentalen Neuerungen bekannt gegeben. Damit bleibt es vorerst mit den bereits angekündigten Änderungen, welche ich in einem früheren Beitrag schon beschrieben habe.

Trion spricht in seinen Beiträgen davon, dass weitere Änderungen in den kommenden Wochen auf den PTS aufgeschaltet werden. Es ist davon auszugehen, dass Patch 1.7 nicht so bald kommen wird. Ich persönlich vermute, das wird den Patch zum einjährigen Geburtstag von Rift Anfang März auf den Live Servern sehen werden. Doch das ist einfach meine persönliche Meinung und einfach geraten.