Samstag, 19. November 2011

Update von der Addon Front

In den letzten Tagen habe ich intensiv an meinen Addons gearbeitet. Insbesondere habe ich das Addon nkAdvisor weiterentwickelt. Einem ehemaligen WoW Spieler kann man das Addon recht einfach erklären: Es ist eine Kombination von AltasLoot und Pawn. Für alle anderen Spieler muss ich etwas mehr in's Detail gehen.

In erster Linie ist das Addon eine Datenbank sämtlicher Level 50 Gegenstände im Spiel.

Zu den meisten Gegenständen ist die Herkunft hinterlegt; sprich die Instanz oder der Händler wo man das Teil bekommt. Nun kann man im Addon die Instanz oder andere Herkunftsarten wie Marken oder PvP wählen und erhält eine komplette Liste der Gegenstände, die dort erhältlich sind. Bei den Instanzen sind die Gegenstände selbstverständlich nochmals nach Boss gegliedert.



Geht man mit der Maus über einen Gegenstand in der Liste, wird ein Tooltip mit den Details angezeigt. Zusätzlich wird automatisch der entsprechende Gegenstand ermittelt, den man trägt und hierfür auch der Tooltip angezeigt. So sieht man auf einem Blick, ob der Gegenstand eine Verbesserung wäre.

Doch damit nicht genug, kann man die komplette Datenbank durchsuchen. Im zweiten Teil des Addons kann man sich alle Gegenstände nach Typ anzeigen lassen. Die Liste kann dann ganz einfach nach dem gesuchten Attribut sortiert werden. Auch hier wird ein Tooltip angezeigt, wenn man über einen Eintrag in der Liste fährt. Ist der Herkunftsort bekannt, wird dieser angezeigt.

Der Sinn und Zweck der Auflistung aller Gegenstände liegt darin, dass der Spieler einfach nach Verbesserungen suchen kann. Nur ist die Suche relativ mühselig, wenn die Gegenstand nach Name oder irgendeinem Attribut sortiert sind. Hier kommt dann der dritte Teil des Addons zum Einsatz.

Für jedes einzelnes Attribut kann man eine persönliche und individuelle Bewertung vornehmen und Punkte verteilen. So kann man einzelne Attribute höher respektive geringer gewichten. Das Addon rechnet automatisch eine Gesamtbewertung nach den Attributwerten aus. Dabei wird einfach die Bewertung x Attributswert gerechnet. Gibt man zum Beispiel dem Attribut Beweglichkeit einen Wert von 1.75 und hat ein Gegenstand 10 Beweglichkeit, so errechnet das Addon einen Gesamtwert der Beweglichkeit von 17.5. Am Ende werden alle einzelnen Bewertungen addiert und das ergibt den Gesamtwert.

Das das Addon die Auflistung aller Gegenstände automatisch nach der Bewertung sortiert, ist es ganz einfach bessere Gegenstände zu finden!

Über eine Import / Export Funktion kann man die Bewertungen auch untereinander austauschen. Die Bewertungen, die meinem Ausrüstungvergleich zu Grund liegen lauten zum Beispiel.

Schadensauteiler

Naifu RiftRogue DD,armor=0.2,endurance=0.5,dps=10,dex=7.15,atp=10,crit=3.3,str=5.5,hit=2.5,dodge=0.5,parry=0.5

Tank

Naifu RiftRogue Tank,armor=1.25,endurance=1.67,dps=5,dex=5.02,atp=0.5,crit=0.25,str=2.91,hit=1,dodge=4.27,toughness=10,parry=2.41

Das Addon ist sehr aktuell. Es beinhaltet ab der Version 1.5.0 (heute am 19. November veröffentlicht) bereits fast alle Gegenstände die mit Patch 1.6 hinzugefügt worden sind. Über regelmässige Update halte ich das Addon immer auf den neusten Stand.
Erhältlich ist das Addon über die beiden grossen Addon-Portale
Auf einem der beiden Portale kann man mich auch ganz einfach kontaktieren, wenn man mir Feedback geben oder Fehler melden will.