Sonntag, 18. September 2011

Patch 1.5: Chroniken

Mit Patch 1.5 wird ein neues Element in Rift eingeführt: Die Chroniken. Im Prinzip sind das abgewandelte Versionen der Schlachtzuginstanzen, welche für 2 Spielergruppen konzipiert wurden. So können Spieler, denen die Zeit oder der Spass an Schlachtzuginstanzen fehlt, diese trotzdem von Innen sehen. Natürlich sind die Chroniken keine 1:1 Umsetzung der Schlachtzuginstanzen. Es gibt schon einige Unterschiede, doch geben sie interessierten Spielern einen guten Eindruck davon, wie es in der Instanz aussieht.

Video eines Besuchs bei Grünschuppe

Meinen ersten Besuch der Chronik Grünschuppes Pesthauch habe ich gleich auf Video aufgenommen und auf YouTube gestellt. Nach ein wenig Trash um einen Eindruck der Chronik zu bekommen, folgen dann Mitschnitte der Bosskämpfe.

Chroniken starten

Über die Taste J ruft man das entsprechende Interface auf und kann eine Chronik starten. Man kann die gleiche Chronik nur einmal alle 24 Stunden starten - zumindest ist es zur Zeit so auf dem PTS. Die Einschränkung kann ich zur Zeit noch nicht ganz nachvollziehen. Normale Instanzen kann man ja auch so oft starten wie man will. Über den Dungeon Finder kann man an einem Tag ja selbst Experteninstanzen so oft besuchen wie man möchte.

Sobald man die gewünschte Chronik gewählt hat, wird man auch gleich direkt hinein teleportiert. Wie bei normalen Instanzen auch, kann man jederzeit aus der Chronik zurück zum Ausgangspunkt und natürlich auch wieder hinein teleportieren. Dies geschieht über ein entsprechendes Icon an der Minimap.

Zur Zeit gibt es 3 Chroniken wovon die erste als Tutorial und für einen Einzelspieler gedacht ist. Die anderen beiden sind für eine Gruppe bestehend aus 2 Spielern gedacht.

Der Schwierigkeitsgrad

Die Gegner in den Chroniken sind Elite Level 52. Mit einem Mix aus T2 und T3 Ausrüstung und einer geeigneten Skillung ist es durchaus möglich, eine Chronik alleine zu bewältigen. Ich habe es als Waldläufer probiert und war froh, meinen Begleiter nutzen zu können. Trotzdem musste ich bei meinem ersten Versuch zwischendurch die Chronik verlassen und habe meine Skillung so geändert,  dass ich über die Assassinen und Bardenseele etwas Heilung erhalte.

Die Trashgruppen bestehen aus mehreren Gegnern. Da ist es einfacher ein Tankpet nach Vorne zu schicken und das zu heilen. Alternativ müsste man Gegner gezielt ausser Gefecht setzen. Oder eben so wie es gedacht ist einfach zu Zweit die Chronik bestreiten.

Die Belohnungen

Als Belohnung erhält man Gegenstände unterschiedlicher Qualität. Ich habe bisher sowohl grüne als auch blaue Gegenstände erhalten. Diese waren aber nur als Startausrüstung zu gebrauchen. Was Ausrüstungen angeht, so stellen die Chroniken meines Erachtens eine Brücke zwischen Level 50 und Experteninstanzen dar.

Neben einem Gegenstand pro Boss erhält man auch eine Gedenktafel des Erfolgs. Das sollte es neuen Spielern etwas einfacher machen, die notwendigen Marken für T1 und T1 Ausrüstung zu erhalten.