Mittwoch, 24. August 2011

Ausstattungsvergleich aufgebohrt

Heute habe ich den Ausstattungsvergleich erheblich aufgebohrt. Das Teil hat eine ganz schöne Entwicklung hinter sich. Angefangen von einer einfachen Tabelle, die auf Google Docs gehostet wurde, über die Integration in die Seite bis zum heutigen Stand, wurde das Teil immer wieder von mir erweitert. Irgendwann wurde die Liste der Gegenstände so lang, dass ich die Form ändern musste. Die Wartung und Erweiterung des Ausstattungsvergleich wurde immer mühsamer, da die Liste immer mehr gewachsen ist. Ich habe immer mehr Zeit benötigt, auch nur kleine Anpassungen vorzunehmen.

Damit einerseits die Wartung aber vorallem auch die Nutzung für Euch da draussen einfach wird, habe ich das Teil heute etwas aufgebohrt. Es gibt nun auf diesem Blog keinen separaten Bereich mehr für die Ausrüstungslisten für Tanks und Schadensausteiler. Stattdessen gibt es einen neuen Bereich, den Ihr hier findet: Ausrüstungsvergleich. Statt sich wie bisher durch eine scheinbar endlose Liste durchkämpfen zu müssen, habe ich die Liste aufgeteilt. Über zwei einfache Auswahlboxen kann man nun die Rolle (Tank oder Schadensausteiler) und die gewünschte Gegenstandsektion elegant anwählen. Die Liste wird darunter angezeigt und wechselt automatisch auf die gewählte Kombination. Nett oder?

Die neue Form erlaubt es mir auch weitere Listen mit unterschiedlichen Gewichtungen zu erstellen. Mal schauen, ob es das in Zukunft braucht.

Ach und bevor ich es vergesse: Die ganzen Gegenstände von der Schlachtzuginstanz Seelenfluss sind nun enthalten. Jetzt fehlt nur noch Hammerhall und für die Teile aus den Überfluteten Hallen muss ich noch die Deutschen Namen suchen. Ich sage mal Coming Soon (TM).